[Werbung] Unpacking: Chest of Fandoms – July

[Werbung] Unpacking: Chest of Fandoms – July

Ewig bin ich um die Chest of Fandoms Buchboxen rumgeschlichen. Unglaublich oft habe ich mir die Unpackings auf Instagram zu den Boxen angeschaut und auf den richtigen Moment gewartet, um mir selbst auch endlich mal eine Box zu bestellen. Im Juni war es dann so weit, denn es kam das Juli-Thema online. „WHAT DEFINES US“ hat mich mit dem enthaltenen Buch überzeugt, sodass ich die Box unbedingt haben wollte. Da es sich um ein Unboxing handelt, werden hier Bilder und damit Spoiler für die Box auftreten!

Was ist die Chest of Fandoms?

Die Chest of Fandoms ist eine monatlich erscheinende Buchbox mit wechselnder Themenstellung und wechselnden Fandoms. Jeden Monat gibt es mindestens eine Box mit einem Fantasytitel & Goodies zu ca. 5 verschiedenen buchigen Fandoms. Das Buch wird meistens nicht direkt verraten, aber durch die Beschreibung des Inhalts oder Hashtags angedeutet. Die Goodies können stark variiere, sicher ist nur, dass sie durch Bücher inspiriert wurden. Dieses Jahr sind in jeder Box 2 Tarotkarten enthalten, die am Ende ein komplettes Set ergeben.

What defines us – July Box

Bei meiner Juli-Box war das Buch für mich ausschlaggebend. Auf Instagram wurde damals das Motto, sowie der Klappentext des Titels verraten. Ich habe das Buch sofort erkannt und da dieser sowieso auf meiner Wunschliste stand, habe ich zugeschlagen. 🙂

Hier die Beschreibung für euch:
„Sein Weg ist vorherbestimmt, seine Verlobung arrangiert und seine Gefühle verboten. Er ist seit seinem dritten Lebensjahr der zukünftigen Königin des Reiches versprochen. Gerüchte erschweren ihm die Situation am Königshof, denn er soll etwas mit seiner besten Freundin haben. Dabei ist es jemand anderes dessen Herz ihm in Sturm erobern konnte. Dieser jemand stammt von einem anderen Königreich und ist zudem ein Königssohn.“

Zusätzlich gab es noch folgende Infos:
> gebundenes Buch aus dem Ueberreuterverlag (Buchpreisbindung: 17,95€)
> queere Liebesgeschichte
> 7 Goodies aus folgenden Fandoms inspiriert:
Neon Birds, Ophelia Scale, The Ravenboys, Obsidian, Six of Crows
> Männershirt, Obsidian inspiriert
> 2 Tarotkarten
> versendet wird die Box am 27. Juli

Das waren die Infos, die ich am Anfang hatte. Die Box hat mich inklusive Versand 39,03€ gekostet. Auf Instagrm gibt es diverse Reps, mittels deren Codes ihr nochmal etwas Geld sparen könnt.

Unboxing What Defines Us

Achtung, ab hier treten jetzt eindeutig Spoiler auf!

Zuerst möchte ich sagen, dass ich die Boxen richtig schön von Außen und Inenn finde! Überraschend groß und liebevoll gestaltet überbrachte mir der Postbote direkt einen Tag nach dem Versanddatum die Box. Das ging ziemlich fix! Ich habe die Box ohne T-Shirt bestellt.

Hier der Inhalt der kompletten Box. Ich werde im folgenden auf jedes Teil einzeln eingehen. 🙂

Inhalt der Julibox „What defines us“

Durch die Beschreibung des Buches wusste ich den Titel schon im voraus. Bei dem Buch sollte es sich um „Rowan & Ash: Ein Labyrinth aus Schatten und Magie“ von Christan Handel aus dem Ueberreuter-Verlag handeln. Auf das Buch habe ich mich mega gefreut!

Buch „Rowan &Ash“, Kerze „Greywaren: Ronan Lynch“, Popsocket „Ophelia Scale“

Hier der richtige Klappentext für euch:
„Sein Weg? Vorherbestimmt! Seine Verlobung? Arrangiert! Seine Gefühle? Verboten! Tritt ein in eine Welt voll dunkler Magie und geheimer Sehnsucht! Seit seinem dritten Lebensjahr ist Rowan O’Brien mit der Kronprinzessin von Iriann verlobt. Für seine Familie bedeutet die Heirat viel, versprechen sich die O’Briens mit der Verbindung doch eine Rückkehr an die Macht. Aber im Vorfeld der Hochzeit sorgen Gerüchte für Verstimmung: Rowans enge Freundschaft mit der gleichaltrigen Magierschülerin Raven wird von missgünstigen Stimmen aufgebauscht und großgeredet. Dabei empfindet Rowan nichts als Freundschaft für Raven. Die Wahrheit ist viel komplizierter: Rowan liebt keine andere Frau. Sondern den Königssohn Ash.“

Ich persönlich finde, dass es mega gut klingt! Mittlerweile habe ich das Herzstück der Box auch schon gelesen und kann es euch bloß ans Herz legen! Eine Story, mit super wichtigen Inhalt, den wir uns alle mal zu Herzen nehmen können. Ich fand es auch echt gut, dass Rowan nicht dieser „typische“ Held war. Richtig toll einfach. Das Buch war vom Autor signiert und mit einer Charakterkarte der beiden Protagonisten bestückt.

Auf dem Bild seht ihr noch eine super schöne, türkise Kerze. Auf ihr steht „Greywaren – Ronan Lynch“ Scent Rainbow Ends. Ich bin mir nicht sicher, denke aber, dass die Kerze von den Ravenboys von Maggie Stiefvater inspiriert ist. Diese Reihe habe ich nicht gelesen, deswegen bin ich mir nicht sicher. Der Duft wird mit dem Duft vom Ende des Regenbogens beschrieben. Ich weiß nicht, wie man es sich richtig vorstellen soll, ich finde nur, dass es nicht so riecht. 😀 Ein bisschen moschusartig (?) und frisch. Ich kann nur sagen, dass der Gruch mich im ersten Moment an Klo erinnert hat, aber umso öfter man dran riecht, desto besser wird es. Und vor allem glitzert die Kerze innen! Super schön.

Zusätzlich war ein Popsocket, der von der Opheia Scale-Reihe von Lena Kiefer inspiriert war, im Paket. Den fand ich tatsächlich richtig cool. So ein Teil fürs Handy wollte ich schon super lange haben!

Neon Birds & Cyber Trips – Marie Grasshoff, Glaswasserflasche und Magnetlesezeichen „Okjien“

Inspiriert von der Neon Birds-Reihe von Marie Grasshoff war ein Metalllesezeichen, das Okjien, einen der Hauptcharaktere aus der Reihe, darstellen soll, enthalten. Das hat Anna von n.neverfades gestaltet und ich finde es echt sehr schön! Zusätzlich war noch eine Wasserflasche aus Glas dabei, die ein Zeichen aus Neon Birds graviert hat, dabei. Ganz süß, aber die hätte ich nicht so dringend gebraucht. Um die Flasche drum rum ist auch noch ein kleiner Beutel, den habe ich abgenommen, um die Gravur zu sehen.

Tarotkarten – Das Lied der Krähen

Dies beiden Tarotkarten waren in der Box enthalten. Wenn man sich jede Box bestellt, hat man am Ende ein ganzes Set. Ich weiß weder, wer „The Sun“, noch wer „The Hanged Man“ darstellen soll. Durch die Spoilerkarte würde ich jetzt auf „Das Lied der Krähen“ schließen, weiß es aber nicht sicher. Die gefallen mir persönlich nicht so, da hätte ich drauf verzichten können.

Print-Zitat von Jennifer L. Armentrout aus der Obsidian-Reihe

Als Abschluss war dann noch dieses Print mit einem, durch Jennifer L. Armentrouts Obsidian inspirierten, Zitat. Das finde ich super schön und so richtig passend! Das Zitat wäre auch auf dem T-Shirt gewesen, wenn man es mitbestellt hätte.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist FAZIT-700x60.png

Die Box hat mir im Großen und Ganzen super gefallen. Die Artikel sind alle hochwertig und unbeschadet angekommen. Eine super schön gestaltete Box mit gut durchdachten Inhalt. Außer der Glaswasserflasche und den Tarotkarten habe ich mich über alle Items sehr gefreut. Der Preis inklusive Versand ist ok, denke ich. Es wird nicht meine letzte Box sein! Von mir also eine volle Empfehlung!

Neugierig geworden? Hier könnt ihr euch die Chest of Fandoms* einmal selbst ansehen. Die Box ohne Buch könnt ihr euch auch immernoch bestellen. 🙂

Eure Michelle

*Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung
Der Link führt euch auf die Produktseite der Website, damit ihr das Buch kaufen könnt!
Ich habe mir die Box alleine gekauft, der Beitrag ist nicht gesponsert. Einfach nur eine ehrliche Einschätzung & Empfehlung meinerseits.