[Werbung] Winterzauber in New York – Julia K. Stein

[Werbung] Winterzauber in New York – Julia K. Stein

Das erste Weihnachtsbuch der Saison. Endlich kann man wieder Weihnachtsbücher lesen ohne das draußen 36 Grad sind.

eBook:  278 Seiten
Verlag: Impress
Sprache: Deutsch
Preis: 3,99€
ASIN: B01M1D8M52

Der Klappentext:

Das ganze Semester über hat sich Hannah auf diesen Moment gefreut: Endlich kann sie das amerikanische College verlassen und mit ihrer Familie in Deutschland Weihnachten feiern. Doch ausgerechnet am 23. Dezember werden in New York wegen eines Schneesturms alle Flüge gestrichen und Hannah sitzt fest – in der angeblich aufregendsten Stadt der Welt, aber leider ohne Geld und ohne Bleibe. Zu allem Übel trifft sie dort auf Kyle, den schlimmsten Womanizer des ganzen Colleges, der das gleiche Problem hat wie sie. Während der Schnee die Stadt allmählich in einen Eispalast verwandelt, wird ihnen klar, dass sie die nächsten Stunden gemeinsam verbringen müssen. Doch so wenig die beiden miteinander anfangen können, so sehr sind sie sich in einer Sache einig: Weihnachten muss gefeiert werden, egal wo man ist…

Meine Meinung:

Dieses Buch zu bewerten fällt mir tatsächlich etwas schwer.

Grundsätzlich finde ich das Grundkonzept und auch den Schreibstil der Autorin sehr gut und angenehm für ein locker, leichten Weihnachtsroman. Kyle fand ich persönlich sehr sympathisch, bemüht und einen Charakter, den man leicht gern haben kann.

Hannah hingegen, fand ich furchtbar anstrengend. Ja, sie hatte kein leichtes Leben; Ja, sie ist sehr feministisch, was mich als solches nicht stört; Ja, Weihnachten nicht bei der Familie sein zu können, würde mich auch wahnsinnig nerven. Nun kommt das große ABER…

Zum Einen ist Hannah wirklich sehr zickig und geht mir mit dieser Art wirklich auf den Keks, zumal Kyle ihr mehr Hilfe anbietet, als man es von einem entfernt bekannten Mitstudenten erwarten kann. Des Weiteren will sie sehr feministisch, erwachsen und logisch sein, urteilt aber wahnsinnig schnell über andere Personen, anstatt sich eine eigene Meinung zu bilden.

Vor allem das zickige Verhalten hat mir leider etwas den Spaß am Lesen vermiest. Daher kann ich nur drei Sterne geben.

Eure Ariane

Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung
* Der Link führt euch auf die Produktseite des Verlags, damit ihr das Buch kaufen könnt!
Werbung, da Markennennung und es ein kostenloses Rezensionsexemplar ist.
Bilder und Klappentext werden vom Carlsen Verlag bereitgestellt