[Werbung] Feral Moon – Die rote Kriegerin / Asuka Lionera

[Werbung] Feral Moon – Die rote Kriegerin / Asuka Lionera

eBook: 440 Seiten
Verlag: Dark Diamonds
VT: Juni 2018
Sprache: Deutsche
Preis eBook: 4,99 €

Märchenhafter erster Band der Reihe „Feral Moon“ von Asuka Lionera.

Der Klappentext:

**Wenn deine Gefühle zur größten Gefahr für dich werden**
Als Frau hat Scarlet nach dem Tod ihres Vaters, dem Clanführer der Roten, nicht viele Möglichkeiten. Die Welt, in der sie lebt, ist ein gefährlicher Ort, an dem hungrige Bestien in den Wäldern lauern – starke und unzähmbare Kreaturen. Einzig die hohen Mauern der Städte, in denen die Frauen leben müssen, versprechen ein Minimum an Sicherheit. Aber Scarlets rebellisches Herz sehnt sich nicht nach Schutz, sondern danach zu kämpfen. Und nach ihrem besten Freund: Tristan, dem Sohn des neuen Clan-Führers. Für ihn ist sie bereit alles zu riskieren: ihre Zukunft, ihr Leben und ihre Liebe.

Die Charaktere:

Scarlet – ein starkes und tapferes Mädchen, welches schon viel durchmachen musste. Sie ist sehr talentiert im Umgang mit Waffen, ist sportlich und durch ihre Großmutter auch in der Kräutermedizin-Kunde bewandelt. Durch Ashs Angebot erhält sie eine Möglichkeit, die sie sich stets erträumt hat – denkt sie zumindest.

Tristan – der Sohn des Clanführers und Scarlets Schwarm. Ein freundlicher Junge, der einiges riskiert um seine Träume zu erreichen.

Ash – gutaussehend und dementsprechend etwas von sich eingenommen. Er ist zugleich aber auch sehr einfühlsam, charmant und durchaus liebenswert. Das die Frauen ihm zu Füßen liegen und die Verpflichtungen seiner Familie sind manchmal eine Bürde für ihn.

Meine Meinung:

Haaaach, ich bin verliebt. Sehr sogar!
Ich hatte zugegeben hohe Erwartungen, da ich bereits einige Schnipsel lesen durfte und bislang nur gute Meinungen gehört habe. Was soll ich sagen – sie haben definitiv alle Recht!

Der Schreibstil von Asuka ist wieder sehr flüssig, bildlich und wundervoll ausgearbeitet. Mir gefallen die unzähligen kleinen Details und die Grundidee der Geschichte ausgesprochen gut.

Scarlet ist eine unglaublich tolle und sympathische Protagonistin. Sie ist wahnsinnig taff, willensstark und mutig. Kein Wunder also, dass ich sie sofort ins Herz geschlossen habe. Ebenso wie ihre niedliche und trotz Strenge, herzensgute Großmutter.

Ash ist natürlich auch ein Protagonist wie er im Buche steht. Sexy, charmant und geheimnisvoll – welche Frau wird da nicht schwach?!?

Trotzdem möchte ich auch Caleb, Ashs treuen Freund, erwähnen. Für mich ist er sowas wie der heimliche Held des Buches. Mir gefällt sein Witz, seine Art zu denken und seine mitfühlende Art.

Schlussendlich könnte ich Stundenlang über dies tolle Buch schwärmen, allerdings würde sich dann sicherlich der ein oder andere große Spoiler einschleichen. Daher vergebe ich nun nur noch eine riesige Leseempfehlung und natürlich 5 Sterne.

Eure Ariane

Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung
* Der Link führt euch auf die Seite des Verlags, damit ihr das Buch kaufen könnt!
Werbung, da Markennennung.
Bilder und Klappentext wurden von der Autorin bereitgestellt.