Manga | Zuckerwatte fürs Herz

[Werbung] Perfect World 01- Rie Aruga

14. Juni 2018

Taschenbuch: 176 Seiten
Verlag:
 Egmont Manga
VT: Mai 2018
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3770497911
Preis Taschenbuch: 7,00 €

 

Der Klappentext:

Als Tsugumi eines Abends ihrer ersten großen Liebe Itsuki wiederbegegnet, traut sie ihren Augen nicht. Bestürzt muss sich feststellen, dass dieser nach einem Unfall im Rollstuhl sitzt. Die beiden kommen ins Gespräch und verstehen sich auf Anhieb wieder so gut, dass sie ihre Freundschaft wieder aufleben lassen. Auch wenn Itsuki durch seine Behinderung angeblich kein Interesse mehr an Frauen und Beziehungen hat, fühlt sich Tsugumi immer mehr zu ihm hingezogen. Nach und nach wird sie jedoch mit dem Alltag und den Problemen eines körperlich behinderten Menschen konfrontiert. Ist sie dem gewachsen?

Charaktere:

Tsugumi – ist eine tolle, hübsche und freundliche junge Frau. Sie hat ein großes Herz, ist besonnen und hat eine wunderbar positive Einstellung. Kurz, eine Protagonistin, die man sofort mag.

Itsuki – hat wahrlich einen Schicksalsschlag hinter sich, kommt allerdings mit dem Rollstuhl und seinem „neuen“ Leben scheinbar ganz gut zurecht. Er hat trotz allem eine positive Einstellung und schätzt die kleinen Dinge im Leben.

Zeichenstil/Story:

Der Zeichenstil von Rie Aruga ist wunderschön, ich mag die feinen Details und die schöne Gestaltung der Charaktere. Auch das Cover gefällt mir auch ausgesprochen gut und zeigt mit einem Bild wunderbar den Inhalt des Mangas.

Die Story ist nicht so 0815 und behandelt viele Themen, was ich als sehr angenehm empfinde. Neben Freundschaft, Liebe und positiver Lebensfreude ist natürlich ein Hauptthema das Leben im Rollstuhl und Itsukis Behinderung. Dargestellt wurden dabei auf ehrliche, aber charmante Art und Weise aber auch die alltäglichen Probleme und Sorgen.

Meine Meinung:

„Perfect World“ konnte mich wirklich sehr begeistern. Ich muss zugeben, dass ich eine relativ hohe Erwartungshaltung hatte – diese wurde aber glücklicherweise auch nicht enttäuscht.

Nachdem ich nun einige wirklich pur kitschige Shojo gelesen habe, finde ich es spannend diese Kombination weiter zu verfolgen.

Ich vergebe voll verdiente 5 Sternchen.

Eure Ariane

 

Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung
Werbung, da Markennennung
Bilder und Klappentext wurden vom Verlag bereitgestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.